Pencak Silat Deutschland
Pencak Silat Deutschland 

Ganda

 

 

 

 

 

Ganda eignet sich besonders für Vorführungen, gehört natürlich auch in das internationale Programm. Ganda ist eine Partnerübung (mit einem oder mehrenden Partnern). Stil-bezogen kann auch der Begriff Basis verwendet werden. Die Choreographie ist mit oder ohne Waffen.

 

 

 

 

 

 

 

Das Hauptmerkmal ist als Selbstverteidigungs-Darstellung zu sehen. Die Techniken werden im Fluss dargestellt und nicht als Einzeltechniken gezeigt.

 

 

 

 

 

 

 

Ganda ist als Selbstverteidigungs-Darstellung Stil-bezogen auch ein Prüfungselement. Hier wird neben der richtigen Ausführung der Techniken auch der theoretische Teil wie z. B. Notwehr, Nothilfe und Gewaltpräventionen erlernt und geübt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pencak Silat Deutschland